Donnerstag, 15. März 2012

Rezension ♣ Night World - Prinz des Schattenreichs - Lisa J. Smith


Titel: Night World - Prinz des Schattenreichs
Autorin: Lisa J. Smith
Verlag: cbt
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 288
Preis: 7,95€
ISBN: 978-3-570-30634-5





Kurzbeschreibung: 
Vampire, Werwölfe, Hexen, Gestaltwandler - sie alle leben mitten unter uns, ohne unser Wissen. Die night World ist ihr geheimes Reich. Ein Reich mit unverrückbaren Regeln. Die Wichtigste: Kein Mensch darf sich je in ein Geschöpf der Dunkelheit verlieben.
Maggie Neely kommt einem grauenvollen Komplott auf die Spur: Die Mächte des Bösen wollen die Alleinherrschaft über die Welt erlangen! Kann ihre Liebe zum unwiderstehlichen Vampir-Prinz Delos das Unheil noch abwenden?
Quelle*

Gestaltung:
Das deutsche Cover finde ich besser als das Originalcover, da es besser zur Story passt. Zwar sind die Originalcover der Reihe auch schön, aber sie wirken nicht so düster und geheimnissvoll und sehen eher nach einem 0815-Fantasybuch aus.

Zum Buch:
Das Buch beginnt recht plötzlich. Maggie wacht auf und erfährt, dass ihr großer Bruder Miles gestorben ist. Angeblich bei einem Kletterunfall. Doch das will sie nicht glauben. Heimlich schleicht Maggie seiner Freundin hinterher, die die schlechte Nachricht überbracht hat, um sie zur Rede zu stellen. Doch als sie wieder zu sich kommt, ist sie mit drei anderen Mädchen in einem Holzwagen gefangen und Sklavin der Nachtwesen.

Als erstes möchte ich sagen, dass die Beschreibung sehr übertrieben ist. Die Nachtwesen wollen zwar die Menscheit vernichten, aber "Alleinherrschaft über die Welt" hört sich so ... ausgelutscht an. und die Textstelle "unwiderstehlichen Vampir-Prinz" nervt mich auch. Ja, Maggie verliebt sich mit der Zeit in ihn. Aber am Anfang können sich beide überhaupt nicht leiden. Und so eine Kitsch-Beziehung ist das auch nicht.
Das Buch war sehr mysteriös und spannend. Es hat sehr viel Spaß gemacht, es zu lesen. Maggie ist eine tolle Protagonistin, die sich für Schwächere einsetzt. Aber auch die anderen Sklavinnen waren tolle Charaktere. Die Beziehung zwischen Maggie und Delos hätte etwas tiefer gehen können, aber sonst war das Buch wirklich gut.

Sonstiges:
Lisa J. Smith ist unter anderem auch die Autorin der Tagebücher eines Vampirs Reihe. Prinz des Schattenreichs ist der 2. Band der Night World Reihe und heißt im Original Black Dawn. Hier eine Übersicht der Night World Reihe:



Über die Autorin:
Lisa J. Smith hat schon früh mit dem Schreiben begonnen. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie noch während ihres Studiums. Sie lebt mit einem Hund, einer Katze und ungefähr 10.000 Büchern im Norden Kaliforniens.

Bewertung:
Humor: ●●●○○
Spannung: ●●●●○
Romantik: ●●●○○
Handlung: ●●●●○
Allgemein: ●●●●○

Mehr Infos:
Über das Buch
Über die Buchreihe

Neugierig, wie die Cover von anderen Ländern aussehen? » Klick hier.

*Textquelle: http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Night-World-Prinz-des-Schattenreichs/Lisa-J-Smith/e304419.rhd

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für's kommentieren. ♥